Das Hochstapler-Syndrom.

Das Hochstapler-Syndrom, teilweise auch Impostor-Phänomen, Impostor-Syndrom genannt, ist ein psychologisches Phänomen, bei dem Betroffene unfähig sind, ihre Erfolge zu internalisieren. Trotz offensichtlicher Beweise für ihre Fähigkeiten sind Betroffene davon überzeugt, dass sie sich ihren Erfolg erschlichen und diesen nicht verdient haben. Von Anderen als Erfolge angesehene Leistungen werden von den Betroffenen mit Glück, Zufall oder mit der Überschätzung der eigenen Fähigkeiten durch andere erklärt.

Fuck, schuldig im Sinne der Anklage. Ich sage immer: Das war Glück oder Zufall.

Hochstapler-Syndrom auf Wikipedia.

Teilen?Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+

“Und dann wundern sich alle, dass die Leute lieber Tablets kaufen.”

Oh, Fefe ist wieder unfreiwillig komisch. Wegen Intel Boot Guard kann Patrick keine eigene Firmware installieren. Nur noch Lenovo kann Firmware auf das Gerät flashen. Soweit, so unspannend.

Sicherlich eine bisschen doofe Funktion, weil damit Board von CPU abhängig wird. Die dachten sich allerdings, dass der Nutzer sowieso nichts kann und es gibt keine Software, die zwischen “Nutzer flasht Firmware” und “Malware flasht Firmware” unterscheiden kann.

Aber wieder zu dem lustigen Teil:

Und dann wundern sich alle, dass die Leute lieber Tablets kaufen. Tja, wenn ihr mir den Vorteil der PC-Plattform wegnehmt, geb ich euch auch nicht mehr den Aufpreis für einen PC.

bitch-pleaseMoment, was? Denkt er jetzt, dass der Boom der Tablets darauf zurück zu führen ist, dass die Vorteile einer PC-Plattform verschwinden? Muss ich mir das so vorstellen, dass Leute im Media Markt stehen und sagen: “Du, der PC kann Facebook, aber das Tablet auch… Mhhhh! Dann nehme ich das Tablet, weil die Vorteile vom PC doch sowieso weg sind, weil ich nicht das BIOS flashen kann…” WEIL ICH NICHT DAS BIOS FLASHEN KANN… BIOS! FLASHEN! KANN!…

Wow. Das ist hart. Dazu reicht meine Fantasie nicht aus.

PS: Das hat Running Gag Potenzial als kurz überlegte Ausrede: “Ich kann nicht. Ich muss noch mein BIOS flashen!” Ich werde es in einem passenden Moment verwendet. Muhahaha!

Teilen?Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+

Die Bank of Canada will, dass ihr keinen Spock mehr auf den Fünfer malt.

5dollar

Bank of Canada is pleading with Star Trek fans to stop “Spocking” its five dollar bills. Since Leonard Nimoy’s death, Canadian folks have been “Spocking” the hell out of the five dollar bill that features a portrait of Canada’s seventh prime minister Sir Wilfrid Laurier.

Och wieso, das ist doch so viel hübscher!

Gelesen bei D-Minds.
Bild von Tara.

Teilen?Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+