Anonymous hackt meine-freiheit.de

Heute ist Aktionstag gegen die Bestandsdatenauskunft. Anonymous nimmt sich meine-freiheit.de vor und leakt alle 37K Accounts. Das ist ein soziales FDP-Netzwerk mit Forum. Der FDP-Leak ist bei AnonPaste. Irgendjemand sagt, der Hack wäre alt und ich kann es auch nicht wirklich prüfen.

Markus von Netzpolitik hat die Message kritisiert und auch nicht verstanden, aber ich denke mal es ist etwas in die Richtung: Wenn die FDP dafür sorgt, dass die ohne Hürden an meine Passwörter dürfen, dann darf ich auch an die Passwörter der FDP.

Das Auge-um-Auge Prinzip.

Gefällt dir? Teile diesen Link bei Twitter, Google+ oder Facebook.